Maria Laura Alvarez-Ugarte, Philipp Vorhauer, Wolfgang Lohse und Schwimmer Philip Heintz - (Foto: Anja Wieland, WSJ-News)

Zehn Jugendmitarbeiter zu VORBILDERN 2018 gekürt

Die Württembergische Sportjugend (WSJ) hat am 21. März zehn Jugendmitarbeiter aus ganz Baden-Württemberg für deren herausragendes Engagement im Sportverein ausgezeichnet. Die sogenannten VORBILDER 2018 wurden bei einer feierlichen Gala in der Landesbausparkasse Südwest in Stuttgart geehrt. Sie erhielten jeweils die Trophäe VICTOR sowie Gutscheine im Wert von 1000 Euro.

Die zehn VORBILDER kommen aus ganz Baden-Württemberg und aus den unterschiedlichsten Sportarten. Ausgezeichnet wurden

  • Sven Albrecht (Judozentrum Heubach, Judo)
  • Maria Laura Alvarez-Ugarte (TC RW Tuttlingen, Feldhockey)
  • Daniel Baudis (VfB Stuttgart, Hockey)
  • Nane Frank (TSV Grafenau, Turnen)
  • Gerhard Göker (TSV Niedernhall, Turnen/Faustball)
  • Kerstin Grießer (Radfahrverein Wellendingen, Einradfahren)
  • Roland Krimmer (KTSV Hößlinswart, Sportschießen)
  • Wolfgang Lohse (TSV Betzingen, Tischtennis)
  • Philipp Vorhauer (SV Baltringen, Gymnastik/Tanz)
  • Britta Baumann (TSV Ettlingen, Basketball)

Überreicht wurden die Preise von den Triathleten Stefanie Kuhnert und Michael Göhner sowie von Schwimmer Philip Heintz. Die Preise stellten die Firmen AOK, JUFA und Stanno zur Verfügung. Weitere Förderer der Preisverleihung waren Victorinox und die SportRegion Stuttgart.

Quelle : WSJ News vom 28.03.2019

weitere News

Die Turn-Elite kommt nach Ulm

Am 11./12. Mai wird der SSV Ulm 1846 der Gastgeber für den zweiten Bundesligawettkampf in dieser Saison in der Ulmer Kuhberghalle sein. 24...

Weiterlesen

Rope Skipping - Württembergische Einzelmeisterschaften 2019

Am Sonntag, den 24. Februar 2019, fanden die Württembergischen Einzelmeisterschaften im Rope Skipping in Künzelsau statt. Der TSV Blaustein trat mit...

Weiterlesen

Durchmarsch in die 3. Bundesliga

Die 2. Damen Mannschaft des SSV Ulm 1846 sichert sich mit einem zweiten Platz im Aufstiegsfinale in Backnang den Aufstieg und damit den Durchmarsch...

Weiterlesen