Die erfolgreichen Sportlerinnen der Aerobic

STB Meisterehrung

Aus den Händen des Präsidiums und der Fachgebietsvorsitzenden des Schwäbischen Turnerbundes erhielten am 18. Januar 2019 im SpOrt in Stuttgart erfolgreiche Sportler aus dem Turngau Ulm ihre Auszeichnungen.

Die Rhythmische Sportgymnastinnen der TSG Söflingen wurden von STB-Vizepräsidentin Sportarten, Michaela Netzer-Voit, geehrt. Dies waren:
Niki Gocheva, Sophia Giebelhaus, Jana Rudoj, Emilia Wickert, Mia Abe, Aurora Charbedija, Liliana Kraus, Laura Maier, Alexandra Stichling und
Katarina Wassiljew.

Ebenso wurden von STB-Vizepräsident Olympischer Spitzensport, Michael Bürkle, und Fachgebietsvorsitzende für Aerobic, Anke Beranek, die Leistungen des Leistungsstützpunktes Aerobic beim SSV Ulm 46 gewürdigt.
Die waren Nadja Mack, Magdalena Schmid, Celina Glöckle, Hannah Kunz, Amelie Schröter, Smilla Treß, Cosma Müller, Anne-Kathrin Kunze, Emma Sturm.

Die erfolgreichen Sportlerinnen der RSG

weitere News

Rope Skipping - Württembergische Einzelmeisterschaften 2019

Am Sonntag, den 24. Februar 2019, fanden die Württembergischen Einzelmeisterschaften im Rope Skipping in Künzelsau statt. Der TSV Blaustein trat mit...

Weiterlesen

Durchmarsch in die 3. Bundesliga

Die 2. Damen Mannschaft des SSV Ulm 1846 sichert sich mit einem zweiten Platz im Aufstiegsfinale in Backnang den Aufstieg und damit den Durchmarsch...

Weiterlesen

Mädchen des SSV Ulm 1846 sind Meister der Regionalliga Süd

Die 2. Mannschaft vom Kunstturn-Leistungszentrum Ulm gewinnt auch den 4. Wettkampftag in Gäufelden. Pia Meier Dritte in der Einzelwertung....

Weiterlesen