start2move - Werde Pilotverein

Ihr möchtet…
…eine neue Zielgruppe für euren Verein gewinnen?
…eure Angebote optimal in der Öffentlichkeit positionieren?
…und Netzwerke aufbauen?
Dann werdet Pilotverein im Projekt start2move!

Hintergrund: die Babyboomer-Generation kommt ab 2020 in das Rentenalter. Im Ländervergleich ist diese Altersgruppe mit stärker mit chronischen Erkrankungen belastet als gleichaltrige Personen in anderen Staaten und im Vergleich zu vorherigen Jahrgängen.

Projektziel: Gesundheitszustand der Zielgruppe positiv beeinflussen, Verein als Sportanbieter positionieren, Netzwerke knüpfen

Hilfe vom STB: Beratung & Begleitung, Anschubfinanzierung, Fortbildungsmöglichkeiten, Kommunikationsmittel

Kontakt: Verena Gutekunst, 0711 28077-252, gutekunst(at)stb.de

weitere Info

weitere News

Rope Skipping - Württembergische Einzelmeisterschaften 2019

Am Sonntag, den 24. Februar 2019, fanden die Württembergischen Einzelmeisterschaften im Rope Skipping in Künzelsau statt. Der TSV Blaustein trat mit...

Weiterlesen

Durchmarsch in die 3. Bundesliga

Die 2. Damen Mannschaft des SSV Ulm 1846 sichert sich mit einem zweiten Platz im Aufstiegsfinale in Backnang den Aufstieg und damit den Durchmarsch...

Weiterlesen

Mädchen des SSV Ulm 1846 sind Meister der Regionalliga Süd

Die 2. Mannschaft vom Kunstturn-Leistungszentrum Ulm gewinnt auch den 4. Wettkampftag in Gäufelden. Pia Meier Dritte in der Einzelwertung....

Weiterlesen