Bild: TV Wiblingen

Oster-Rallye vom TV Wiblingen

Die Turnabteilung des TV Wiblingen hatte seine Turnkinder und deren Eltern eingeladen, die Osterfeiertage für einen spannenden und bewegungsreichen Ausflug in den Wiblinger Illerwald zu nutzen. Entlang eines schönen Rundweges - von der Minigolfanlage zum Badeplatz, an der Iller entlang bis zur Marienkapelle - mussten an mehreren Stationen Ostereier gefunden und dann verschiedene Aufgaben bewältigt werden. Die Bewegungs- und Koordinationsaufgaben dienten dabei der sportlichen Aktivierung von Groß und Klein.

Nachdem die Corona-Pandemie leider schon seit einiger Zeit keinen Turnbetrieb mehr zulässt, war die Aktion zu Ostern ein bei den Turnfamilien sehr willkommenes Bewegungsangebot, das Corona-konform im Freien absolviert werden konnte. Sicherlich werden in den nächsten Wochen noch vergleichbare Aktionen folgen!

Da die Ostereier Regen- und Diebstahlgesichert mit einen Farbspray angebracht wurden, sind diese auch jetzt noch im Illerwald zu finden. Wer die Oster-Rallye also noch verspätet absolvieren möchte, kann das gerne tun.

weitere News

Turngau aktuell

Hier erfahren Sie regelmäßig, was sich im und um den Turngau Ulm bewegt. Bleiben Sie auf dem Laufenden bei Terminen, Lehrgängen, Wettkämpfen und...

Weiterlesen

Ulm wird zur Kinderturn-Hochburg

Vereinsvertreter begrüßen rund 70 Kinder beim Tag des Kinderturnens in der Riedlen-Turnhalle in Donaustetten. Zwei Stunden Toben, Springen, Laufen,...

Weiterlesen

Die Turn-Elite kommt nach Ulm

Am 11./12. Mai wird der SSV Ulm 1846 der Gastgeber für den zweiten Bundesligawettkampf in dieser Saison in der Ulmer Kuhberghalle sein. 24...

Weiterlesen