Foto: Archiv, TG Ulm

Natalie Wolfgang wird 18. bei der DM

Wir gratulieren unserer Turnerin vom Leistungszentrum Ulm Gerätturnen und SSV Ulm 1846 e.V. zum 18. Platz im Mehrkampf. Bei den Deutschen Meisterschaften, die im Rahmen der "FINALS" in der Westfalenhalle Dortmund ausgetragen wurden, erreichte Natalie mit insgesamt 44,350 Pkt. ein hervorragendes
Ergebnis von insgesamt 24 Turnerinnen, die sich qualifiziert hatten. An den einzelnen Geräten erturnte sie am Sprung 11,850 Pkt., Stufenbarren 10,750 Pkt., Balken 10,200 Pkt. und Boden 11,350 Pkt.

Ebenso geht unsere Gratulation zum TSV Pfuhl. Im Mehrkampf zeigten Alexander Kunz (16.), Linus Mischkl (18.) und Florian Reindl (20.) großartige Leistungen und erreichten somit ein "historisches" Ergebnis für bayrischen Turn-Nachbarn.

weitere News

Turngau aktuell

Hier erfahren Sie regelmäßig, was sich im und um den Turngau Ulm bewegt. Bleiben Sie auf dem Laufenden bei Terminen, Lehrgängen, Wettkämpfen und...

Weiterlesen

Ulm wird zur Kinderturn-Hochburg

Vereinsvertreter begrüßen rund 70 Kinder beim Tag des Kinderturnens in der Riedlen-Turnhalle in Donaustetten. Zwei Stunden Toben, Springen, Laufen,...

Weiterlesen

Die Turn-Elite kommt nach Ulm

Am 11./12. Mai wird der SSV Ulm 1846 der Gastgeber für den zweiten Bundesligawettkampf in dieser Saison in der Ulmer Kuhberghalle sein. 24...

Weiterlesen