Inklusion im Kinderturnen – Möglichkeiten und Erfahrungen

Liebe Freunde des inklusiven Kinderturnens, welche Erfahrungen habt ihr mit Inklusion? Wo stoßt ihr auf Herausforderungen? Welche Bedenken treten auf? Was könnt ihr anderen mit auf den Weg geben?

Wir laden herzlich zu einem offenen digitalen Netzwerktreffen ein und freuen uns auf einen regen Austausch rund um das Thema Kinderturnen und Inklusion.

Inklusion im Kinderturnen – Möglichkeiten und Erfahrungen - Netzwerktreffen digital

27.Oktober 19-20.30 Uhr        

Hier findet ihr die Einladung.

Und über diesen Link könnt Ihr Euch zum offenen Austausch anmelden.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch.

Astrid Hess & Anna-Lena Würbach
Inklusionscoach
Projekt „Regionalliga Inklusion“

anna-lena.wuerbach@tuju.de

weitere News

Ulm wird zur Kinderturn-Hochburg

Vereinsvertreter begrüßen rund 70 Kinder beim Tag des Kinderturnens in der Riedlen-Turnhalle in Donaustetten. Zwei Stunden Toben, Springen, Laufen,...

Weiterlesen

Die Turn-Elite kommt nach Ulm

Am 11./12. Mai wird der SSV Ulm 1846 der Gastgeber für den zweiten Bundesligawettkampf in dieser Saison in der Ulmer Kuhberghalle sein. 24...

Weiterlesen

Rope Skipping - Württembergische Einzelmeisterschaften 2019

Am Sonntag, den 24. Februar 2019, fanden die Württembergischen Einzelmeisterschaften im Rope Skipping in Künzelsau statt. Der TSV Blaustein trat mit...

Weiterlesen