Gerd Nolte zum 70. Geburtstag!

Der Gründer und langjähriger Leiter des Leistungszentrum Turnen Ulm war maßgeblich an der Entwicklung und Förderung von Kaderathleten/innen im Kunstturnen in und um Ulm verantwortlich.

Außerdem hob er den Kunstturn-Show-Wettbewerb GYMIXED in der Kuhberghalle aus der Taufe und organisierte es fast 30 Jahre.

Für seinen Verdienst um das Kunstturnen erhielt Gerd Nolte im April 2018 aus den Händen von Ulms Oberbürgermeister Gunter Czisch das Ulmer Band verliehen.

Der Turngau Ulm gratuliert ganz herzlich zum Ehrentag.

weitere News

Ulm wird zur Kinderturn-Hochburg

Vereinsvertreter begrüßen rund 70 Kinder beim Tag des Kinderturnens in der Riedlen-Turnhalle in Donaustetten. Zwei Stunden Toben, Springen, Laufen,...

Weiterlesen

Die Turn-Elite kommt nach Ulm

Am 11./12. Mai wird der SSV Ulm 1846 der Gastgeber für den zweiten Bundesligawettkampf in dieser Saison in der Ulmer Kuhberghalle sein. 24...

Weiterlesen

Rope Skipping - Württembergische Einzelmeisterschaften 2019

Am Sonntag, den 24. Februar 2019, fanden die Württembergischen Einzelmeisterschaften im Rope Skipping in Künzelsau statt. Der TSV Blaustein trat mit...

Weiterlesen