Die Anmeldung ist ab jetzt freigeschaltet!!! ACHTUNG zur Zeit funktioniert die Anmeldung mit dem Internet Explorer nicht!!!

Im Abenteuerzeltlager ist die Anmeldung nur noch auf der Warteliste möglich!!!

Hier gehts zur Anmeldung

Turngau-Zeltlager 2020

Kinder und Jugendliche aus dem gesamten Alb-Donau Kreis kommen zu Beginn der Sommerferien zusammen, um erlebnisreiche Tage voller Sport, Spiel und Spaß zu verbringen. Seit über 50 Jahren steht das Zeltlager des Ulmer Turngaus für die besondere Abwechslung im Sommer.

Eine Woche im Kreise einer Zeltgruppe zu verbringen steht für eine intensive Gemeinschaft, die die Kinder enger zusammenwachsen  und Freundschaften entstehen lässt! Die Kinder und Jugendlichen lernen über den Zeitraum von einer Woche Gleichaltrige aus dem Alb-Donau-Kreis kennen. So können neue Freundschaften von Laichingen bis Schwendi und Langenau bis Munderkingen entstehen.

Erlebniszeltlager

  • für Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2009 bis 2012
  • Zeitraum: 1. bis 8. August 2020
  • Ort: Schelklingen, Im Längental
  • Unkostenbeitrag: EUR 130,-
  • geboten wird: Lagerolympiade, Schwimmen, Lagerfeuer, Basteln, Filmnacht, Lagersport (Kistensteigen, Slackline, Klettern, Fußballtennis, Jonglieren), Stadtrallye, Betreuersuchspiel, Nachtwanderung, Thementag u.v.m.

Abenteuerzeltlager

  • für Jugendliche der Jahrgänge 2006 bis 2008
  • Zeitraum: 8. bis 15. August 2020
  • Ort: Schelklingen, Im Längental
  • Unkostenbeitrag: EUR 130,-
  • geboten wird: Floßfahrt, Radtouren (verkehrssichere Fahrräder und Helme müssen mitgebracht werden), Skateboard, Themenabende, Kistensteigen, Klettern, Lagerfeuer, Spiele, Singen, Waldspiel, Nachtwanderung, Beautytag, Disco,..

Unterbringung erfolgt gruppenweise in Großzelten. Vollverpflegung mit Frühstücks-Buffet, Mittagessen und Abendvesper sowie allzeit freie Tee- und Fruchtsaftgetränke.

Jedes Kind erhält ein passendes Zeltlager - T-Shirt. (Bitte Größe angeben) Mitzubringen sind Liege, Schlafsack, Freizeit- und Sportbekleidung.

Bei einer Abmeldung behalten wir uns vor eine Bearbeitungsgebühr pro Teilnehmer einzubehalten!

Eventuelle Verletzungen, Erkrankungen oder Schadensfälle sind durch die
Krankenversicherung, Unfallversicherung oder Haftpflichtversicherung der
Erziehungsberechtigten abzudecken!
Die Sportversicherung über den jeweiligen Sportverein ist nur als Beihilfe zu verstehen und
ersetzt die private Vorsorge nicht!

Die Anmeldung ist ab 30. Januar 2020 online freigeschaltet!