100. Wandertag im Salenhau

Haben Sie die Wanderschuhe schon bereitgestellt? Sind die Fahrradreifen aufgepumpt?

Ulms Oberbürgermeister Gunter Czisch und Turngau Präsident Martin Ansbacher begrüßen an Christi Himmelfahrt, dem Donnerstag 10. Mai 2018 um 12.00 Uhr alle Wander- und Radfreunde zum traditionellen Treffen im Salenhau.

Der Turngau Ulm veranstaltet zusammen mit den ausrichtenden Vereinen SV Eggingen, TSV Rißtissen und TSV Erbach zum 100. Mal das gesellige Zusammenkommen der Turner und ihrer Begleitungen. Wir freuen uns, wenn die Vereine zur Eröffnung des Jubiläums mit ihren Vereinsfahnen auf das Festgelände einmarschieren. Als Dank für die Mühen und die aufgenommen Strapazen erhält jeder Verein mit seiner Vereinsfahne eine Stärkung für den nach Hause weg.

Genießen Sie vorab Ihre Wanderung oder Radausfahrt mit Freunden und holen Sie sich Ihren verdienten Lohn, bei herrlichem Ausblick auf das Donautal, ab. Ein leckeres Essensangebot und kühle Getränke stehen für Sie bereit. 

In diesem Jahr werden wir eine Bühne aufstellen und suchen noch (Tanz-) gruppen, die etwas vorführen möchten. So freuen wir uns, wenn Kinder-, Jugend- oder Erwachsene Gruppen ihren Beitrag zum Gelingen des Festes beitragen. Ganz egal, ob es ein Showtanz oder eine andere Darbietung ist. Info und Anmeldung für interessierte (Tanz-) Gruppen bitte bei Beate Vogt-Sailer unter E-Mail: beate.vogt-sailer(at)turngau-ulm.de

Für die kleinen Besucher hat die Turngaujugend ein buntes Mitmach-Programm vorbereitet und dank der Brauerei Gold Ochsen verlosen wir eine Heißluftballonfahrt an diesem herrlichen Tag. Kommen Sie und freuen Sie sich auf musikalischer Unterhaltung mit dem Musikverein Eggingen.

Ja, dann kann es „losgehen“!

 

 


Volle Wiese beim 99. Salenhau-Wandertag

Ideales Wetter hatten die Fans des Salenhau- Wandertags am 25. Mai 2017 auf der Wiese neben dem alten Egginger Sportheim. Zahlreiche Wanderer und Radfahrer waren gekommen, standen Schlange an den Essenständen, aßen und zogen weiter - oder blieben einfach sitzen. "Nächstes Jahr feiern wir das 100-Jährige, dann sollen die Vereine, wie einst, mit ihrem Turn-Bannern einmarschieren", sagte Turngau-Präsident Martin Ansbacher.

Denn Veranstalter ist der Turngau Ulm mit dem Sportkreis Alb-Donau/Ulm. Gut 70 Helfer des SV Eggingen, TSV Rißtissen und TSV Erbach waren bei der Bewirtung im Einsatz - auch der vielen Väter, denen OB Gunter Czisch beim Grußwort "einen guten Vatertag" wünschte. Für die gute Unterhaltung an diesem vergnüglichen Nachmittag spielte der Musikverein Eggingen auf.

Auch die kleinen Gäste kamen nicht zu kurz, denn die Turngau Jugend bot Kinderspiele und Schminken an. Ebenso von der Partie waren die SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm mit einem Glücksrad beim Infostand, die Sparkasse Ulm mit einer Luftballon Aktion und die Brauerei Gold Ochsen spendierte eine Freifahrt im OXX Heißluftballon, der als Abschluss in die abendliche Sonne entschwand.

Markus Weber