Showbühne beim „ulmer marktsonntag“

9. Oktober 2022

Die Showbühne des Turngau Ulm war beim „ulmer marktsonntag“ am 9. Oktober 2022 in der Ulmer City ein großer und beliebter Programmpunkt auf dem Münsterplatz. Beim verkaufsoffenen Sonntag zeigten von 13.00-17.00 Uhr 21 Gruppen ihr tänzerisches Können auf der 6x8m großen und überdachten Bühne, die zwischen der Deutschen Bank und dem Stadthaus-Cafe stand.

Wie schon im letzten Jahr bot der Turngau Ulm e.V. und die Ulmer City Marketing e.V. in der Innenstadt eine Plattform, damit Turngau-Gruppen ihre Darbietung der Öffentlichkeit präsentieren können. Aufgerufen waren alle Turnvereine aus dem Turngau Ulm aus den Bereichen Gymnastik, Fitness und Gesundheit, Natursport, sowie Tanz, Show und Vorführungen.

Bei herrlichem und sonnigem Wetter moderierten Vizepräsidentin Petra Vogt-Sinnl und Turnwartin für Tanz und Vorführungen Beate Vogt Sailer gekonnt. Vizepräsident Steffen Medwed steuerte die Technik und sorgte für einen reibungslosen Auf und Abbau. Ursula Eble war hinter den Kulissen für die Betreuung der Gruppen zuständig und organisierte den Ablauf. 

Allen Beteiligten merkte man die Freude und Lust am Tanzen nach der pandemiebedingten Pause an. Vielmals hatten sie ihren ersten großen Auftritt auf einer Bühne und mit Publikum. Ein Strahlen ging den größtenteils Mädchen über das Gesicht, auch als ein Dankeschön für ihren Auftritt in Form einer Box mit Gummibärchen überreicht wurde. Auch bekam jeder Übungsleiter einen Gutschein des Donaubades. Als Erinnerung bekam jede Gruppe noch eine Teilnamenbestätigung mit einem Bild ihres Auftritts.

Im Programm wirkten, auch zum Teil mehrfach, mit:

  • Begrüßung und gemeinsamer Flashmob
  • „Dancekids“ vom SV Ringingen
  • Showtanzgruppe „Dejavu“ vom SC Schönebürg
  • „Dreamdancer“ vom SV Ringingen
  • Showtanzgruppe „Remix“ vom SC Schönebürg
  • Showtanzgruppe „La Filias“ vom TSV Regglisweiler
  • „Crazy Rollers“ vom TV Dettingen
  • Showtanzgruppe „Crazy Girls“ vom TSV Regglisweiler
  • „Kindertanz“ der Tanzakademie TSG Söflingen
  • „CandYs“ der Tanzakademie TSG Söflingen
  • „Danceberries“ der Tanzakademie TSG Söflingen
  • „UCD Diamond Stars“ der Tanzakademie TSG Söflingen
  • „Tanzmariechen Marlene Hilpmann“ der KG Lachatrapper Dornstadt
  • „Rope Skipping“ Gruppe 1 des VFB Ulm
  • „Tanzmariechen Ines Kronawitter“ der KG Lachatrapper Dornstadt
  • „Dancing Queens“ vom SV Balzheim
  • „Rope Skipping“ Gruppe 2 des VFB Ulm
  • Showtanzgruppe „Pinacolada“ vom SV Äpfingen
  • Showtanzgruppe „Maniac“ vom SV Äpfingen
  • Showtanzgruppe „Jazziger“ vom SV Äpfingen
  • „Leistungszentrum Gerätturnen weiblich“ vom SSV Ulm 1846 e.V.
  • „Rope Skipping Kids“ vom SC Staig
  • Verabschiedung mit gemeinsamem Flashmob