30. GYMIXED

Am Samstag, 15. Dezember 2018, 17 Uhr, geht der internationale Gymixed des Turngaues Ulm in die 30. Runde.

Dieser Showwettkampf besteht aus Kunstturnen weiblich und männlich.

Wie jedes Jahr werden regional und international erfolgreiche Turnerinnen und Turner in der Kuhberghalle am Start sein. Natürlich sind eine ganze Reihe lokaler Größen aus der Ulmer Bundesliga Mannschaft der Frauen mit dabei. Des Weiteren werden Turnerinnen und Turner aus Rumänien, Litauen und Holland Ihr Können zeigen und für einen hochklassigen Wettkampf mit Weltklasseübungen sorgen.

Austragungsmodus
Es treten zehn Teams gegeneinander an, die aus jeweils einer Turnerin und einem Turner gebildet und zu Beginn ausgelost werden. Es wird über vier Runden geturnt. Eine Vorrunde mit allen Teams, eine Zwischenrunde mit den besten sieben Mannschaften der Vorrunde, zwei Halbfinals mit den besten vier Teams der Zwischenrunde. Die beiden besten Teams aus den Halbfinals treten dann im Winners Final gegeneinander an. 

Vor, zwischen und nach dem Wettkampfrunden gibt es Vorführungen aus den Bereichen Akrobatik, Turnen oder Tanz. 

Eintrittskarten:

Ab 5.11.2018

Vorverkaufsstelle: Geschäftsstelle Turngau Ulm
Weinhof 9, 89073 Ulm, 3. Stock
Mo. 15.00-18.00 Uhr und Mi. 10.30-13.30 Uhr.

Preise:

SitzplatzHaupttribüne    15,- €
SitzplatzSeitentribüne11,- €
StehplatzErwachsene7,- €
StehplatzJugend4,- €

Günstige Sammelbestellung:
Beim Kauf von 10 Eintrittskarten der gleichen Preiskategorie, vor dem 6. Dezember 2018 (Posteingang), erhält der Besteller zusätzlich eine Freikarte der gleichen Kategorie. Beim Kauf von 20 Eintrittskarten entsprechend 2 Freikarten.
 

Das Gymixed wird unterstützt von