K-Stufen Wettkämpfe im Turngau Ulm

Laichingen und Munderkingen

Die Kür-Wettkämpfe im Gerätturnen waren in diesem Jahr in Laichingen und Munderkingen wieder gut besucht. Insgesamt nahmen 149 Mädchen und 5 Jungs an der Vor- und Rückrunde daran teil.

Erklärung K-Stufen: Jede/r Teilnehmer/in sucht sich aus einem vorgeschriebenen Elementekatalog diejenigen Elemente heraus, die er/sie sicher beherrscht. Aus diesen Elementen wird dann eine kurze Kür-Übung gestaltet. Es sollte somit jedem die Möglichkeit gegeben werden seinen momentanen Leistungsstand präsentieren zu können. K-Stufen haben ein durchgängiges System von F-Jugend bis zu Junioren/innen und bilden einen Übergang zu den KM-Übungen, welche z.B. in der STB-Liga verlangt wird.

Durch die beschränkten räumlichen Begebenheiten bei der Vorrunde in Laichingen am 12. November ergab sich dadurch ein langer Wettkampftag.

In der Rückrunde in Munderkingen am 27. November konnten mehr Gerätesätze parallel aufgebaut werden, so dass man wenigstens nicht noch länger in der, den aktuellen Bedingungen geschuldet, schlecht geheizten Halle verbringen musste.

Die TurnerInnen zeigten dennoch gute Leistungen und konnten ihre speziell konzipierten Kürübungen präsentieren.

Bei der Mannschaftswertung der Mädchen überzeugte die SF Dornstadt mit dem ersten und dritten Platz. Erwähnenswert ist das der SV Suppingen mit drei Mannschaften gestartet ist.

Josefine Pogadl von den SF Dornstadt dominierte die Altersklasse 6/7 mit über 10 Pkt. Vorsprung.

Alessandro Arlia vom SSV Ulm 1846 gewann mit großem Abstand den Wettkampf K 7 - JuTu D11 mit 151,20 Pkt.

Die Ergebnisse im Einzelnen können den Siegerlisten entnommen werden.

K-Stufen-Wettkampf K 5 weiblich - Mannschaft
1. SF Dornstadt 1                290,05
2. VfL Munderkingen 2        282,00
3. SF Dornstadt 2                262,80
4. TV Gerhausen 1              257,60
5. VfL Munderkingen 1         246,45
6. SV Suppingen 1               236,35
7. SV Suppingen 2               219,40
8. SG Nellingen 1                 218,80
9. SV Suppingen 3               177,75

K-Stufen-Wettkampf K 6 weiblich - Mannschaft
1. SF Dornstadt 1                  306,40
2. VfL Munderkingen 1          297,40
3. SV Suppingen 1                291,60
4. VfL Munderkingen 2          266,75
5. SV Suppingen 2                226,70
6. VfL Munderkingen 3         132,20

K-Stufen-Wettkampf K 7 weiblich - Mannschaft
1. SC Staig 1                         350,10
2. SF Dornstadt 1                  292,60
3. SV Suppingen 1                223,30
4. SV Amstetten 1                 205,55
5. VfL Munderkingen 1          185,80
6. TV Merklingen 1                105,10

K-Stufen-Wettkampf K 8 weiblich - Mannschaft
1. SF Dornstadt 1                  397,85
2. SV Amstetten 1                  380,30
3. SSV Ulm 1846 1                348,75
4. TSG Söflingen 1                 321,40
5. TV Gerhausen 1                 272,95
6. VfL Munderkingen 1           179,85
7. SC Staig 1                          156,25


K-Stufen-Wettkampf K 5 - JuTu F6/7
1. Toni Bäumler    TSV Laichingen    70,75
2. Tom Authaler    TSV Laichingen    67,65
3. Henry Nuoffer    TSV Laichingen    65,15
4. Maximilian Bolsinger    VfL Munderkingen    64,45
5. Fridolin Siegle    VfL Munderkingen    35,05

K-Stufen-Wettkampf K 5 - JuTu E8
1. Nicolas Necker    TSG Ehingen        81,45
2. Emil Dolpp        VfL Munderkingen    73,15
3. Elijah Schmelzer    VfL Munderkingen    70,30
4. Mika Bubeck    TSV Laichingen    60,45
5. Maximilian Küpper    TSG Ehingen        37,25

K-Stufen-Wettkampf K 6 - JuTu E9 
1. Ante Zdero        TSG Ehingen        85,10
2. Fabian Mittioglu    SSV Ulm 1846        83,60
3. Fabian Müller    TSV Laichingen    81,40
4. Jannis Walter    TSV Laichingen    80,40
5. Ulrich Bolsinger    VfL Munderkingen    74,40

K-Stufen-Wettkampf K 6 - JuTu D10
1. Aaron Wiedmer    SC Staig        97,70
2. Maxim Kurilow    SSV Ulm 1846        90,00
3. Luis Halfinger    SSV Ulm 1846        86,50
4. Luca Kuhn        TSG Ehingen        82,70
5. Levin Schwager    SSV Ulm 1846        76,35

K-Stufen-Wettkampf K 7 - JuTu D11
1. Alessandro Arlia    SSV Ulm 1846        151,20
2. Pascal Utz        TSV Laichingen    131,90
3. Emil Timoshenko    SSV Ulm 1846        110,05
4. Julian Dorm        TSV Laichingen    97,65
5. Georg Bolsinger    VfL Munderkingen    92,80

K-Stufen-Wettkampf K 7 - JuTu C12
1. Liam Orbe        VfL Munderkingen    117,35
2. Elias Osman        TSG Ehingen        77,20
3. Micha Rueß        TSG Ehingen        73,30
4. Joa Gengnagel    TV Gerhausen        50,60

K-Stufen-Wettkampf K 8 - JuTu C13
1. Joel Ruopp        TSV Laichingen    131,45
2. Sven Maier        TSG Ehingen        123,10
3. Niklas Mangold    TSV Laichingen    108,55
4. Joel Scheffold    VfL Munderkingen    103,35

K-Stufen-Wettkampf K 8 - Junioren
1. Julian Kaufmann    SC Staig        168,15
2. Robert Maier    TSG Ehingen        58,60
3. Laurin Dominkovic    TSV Laichingen    48,45


K-Stufen-Wettkampf K 5 - JuTi F6/7
1. Josefine Pogadl    SF Dornstadt        95,40
2. Lela Baldassarra    SF Dornstadt        84,85
3. Sarah Krutz        VfL Munderkingen    82,40
4. Sefina Mayer    SV Suppingen        81,85
5. Nelli Reimer        VfL Munderkingen    80,90

K-Stufen-Wettkampf K 5 - JuTi E8
1. Mara Baldassarra    SF Dornstadt        102,10
2. Paula Böhringer    TSV Laichingen    98,70
3. Ella Fischer        VfL Munderkingen    98,60
4. Lorena Miele    VfL Munderkingen    98,10
5. Emma Tille        TSV Laichingen    92,20

K-Stufen-Wettkampf K 6 - JuTi E9
1. Maja Kneer        SV Suppingen        106,65
2. Mia Kneer        SV Suppingen        99,65
3. Svea Preising    SF Dornstadt        95,00
4. Anna Maier        TSV Laichingen    92,55
5. Tamara Winghart    VfL Munderkingen    90,45

K-Stufen-Wettkampf K 6 - JuTi D10
1. Carla Wolff        SF Dornstadt        102,60
2. Felia Alexandrou    VfL Munderkingen    99,30
3. Defne Tekkoyun    VfL Munderkingen    98,85
4. Maja Beck        SF Dornstadt        97,90
5. Derya Tekkoyun    VfL Munderkingen    96,35

K-Stufen-Wettkampf K 7 - JuTi D11
1. Mia Kaufmann    SC Staig        131,90
2. Vivien Wilfer    SC Staig        116,40
3. Luka Eberhardt    TSG Söflingen        107,30
4. Lilly Duckeck    TSV Laichingen    106,20
5. Alexandra Lovkin    SV Amstetten        101,70

K-Stufen-Wettkampf K 7 - JuTi C12 
1. Lina Maier        SF Dornstadt        104,20
2. Jule Haug        SV Amstetten        103,85
3. Lena Freund        SF Dornstadt        101,95
4. Lara Knoll        SC Staig        101,80
5. Romy Striebel    TSV Laichingen    98,75

K-Stufen-Wettkampf K 8 - JuTi C13
1. Ellen Arnold        VfL Munderkingen    117,30
2. Lia Bührle        TV Merklingen        112,25
3. Emily Pfinder    TSG Söflingen        109,80
4. Laura Raiff        TSG Söflingen        109,45
5. Melissa Stoll        SV Amstetten        105,60

K-Stufen-Wettkampf K 8 - Juniorinnen
1. Jule Frasch        SF Dornstadt        139,85
2. Melina Korunn    SV Amstetten        133,50
3. Leonie Schelzig    SF Dornstadt        131,85
4. Janina Schall    SF Dornstadt        126,15
5. Lenie Ziegler    SV Amstetten        124,50

 

K-Stufen Wettkämpfe 2021

Nach rund zweijähriger Wettkampfpause stellte sich Mitte November zunehmend die Frage, ob die Auszeit noch länger dauern wird. Die Rücksprache mit den meldenden Vereinen zeigte aber den starken Wunsch unseren TurnerInnen endlich mal wieder die Möglichkeit zu bieten, sich mit anderen zu messen. Auch die Ausrichter in Laichingen und Munderkingen waren unter den angepassten Bedingungen bereit die Wettkämpfe auszurichten. Ihnen gilt noch einmal ein besonderer Dank, mussten sie sich doch sehr kurzfristig auf neue Verordnungen einstellen. Zum zusätzlichen Aufwand kam schließlich auch noch der Wegfall der sonst üblichen Erlöse durch Bewirtung. Erstaunlich war allerdings die hohe Zuschauerzahl trotz kurzfristig eingeführter zusätzlicher Testpflicht.

Aus sportlicher Sicht lässt sich berichten, dass immerhin 10 Vereine teilnahmen, darunter auch Neueinsteiger bei den K-Stufen. Von den rund 120 TurnerInnen entfiel, wie üblich, der größte Teil auf den weiblichen Bereich, bei den Turnern setzt sich der Rückgang bei den Meldezahlen leider fort. Was die vorderen Plätze betraf, so konnten Teilnehmer praktisch aller Vereine eine oder mehrere Medaillen mit nach Hause nehmen. Bei den Meisten konnte man aber sehen, dass sie froh waren, überhaupt endlich mal wieder dieses Angebot zu haben. Und selbst diejenigen, welche schon lange dabei sind, wie beispielsweise auch die Kampfrichter haben festgestellt, man kommt mit der Zeit aus der Übung, wenn die Pause zu lange geht.

Uwe Mayer


Kürwettkämpfe K-Stufen-Wettkampf

Allgemeines

Jede/r Teilnehmer/in sucht sich aus einem vorgeschriebenen Elementekatalog diejenigen Elemente heraus, die er/sie sicher beherrscht. Aus diesen Elementen wird dann eine kurze Kür-Übung gestaltet. Es sollte somit jedem die Möglichkeit gegeben werden seinen momentanen Leistungsstand präsentieren zu können. K-Stufen haben ein durchgängiges System von F-Jugend bis zu Junioren/innen und bilden einen Übergang zu den KM-Übungen, welche z.B. in der STB-Liga verlangt wird.

Organisation und Wettkampfdurchführung

Im Oktober/November finden zwei Wettkämpfe statt, wobei die Hin- und Rückrunde möglichst zeitnah aufeinander folgt. Zum Gesamtergebnis werden die Punkte aus beiden Wettkämpfen zusammengezählt, eine Teilnahme an nur einem Wettkampf ist möglich. Es starten im Prinzip Einzelwettkämpfer/innen, die zu einer Mannschaft zusammengefasst werden können. Startberechtigt sind Kinder und Jugendliche ab Altersklasse 6 Jahre, ein Startpass ist nicht erforderlich.

Mannschaftsbildung

Eine Mannschaft besteht aus bis zu fünf Turner/innen, die drei besten Wertungen pro Gerät kommen in die Mannschaftswertung. Aus organisatorischen Gründen muss in den jeweils ausgeschriebenen Altersklassen bzw. K-Stufen geturnt werden. Ein Start in einer höheren Altersklasse ist nicht möglich. Die Mannschaftszusammensetzung muss mit der Meldung festgelegt werden, über Änderungen in Ausnahmefällen entscheidet der Veranstalter und Ausrichter bis spätestens 30 Minuten vor Wettkampfbeginn. Eine geänderte Mannschaftszusammensetzung für den zweiten Wettkampf ist möglich, aber ein Auffüllen von Mannschaftsmitgliedern, welche beim ersten Wettkampf schon in einer anderen Mannschaft mitgeturnt haben ist nicht zulässig. Es können Wettkampfgemeinschaften mit anderen Vereinen gebildet werden, Einzelwettkämpfer starten dann auch für die Wettkampfgemeinschaften.

Gerätespezifische Regelungen

Im weiblichen Bereich findet in allen Altersklassen ein 4-Kampf statt. Mit den Geräten Sprung, Stufenbarren/Reck, Schwebebalken und Boden.

Im männlichen Bereich findet in allen Altersklassen ein 6-Kampf statt. Mit den Geräten Boden, Pauschenpferd, Ringe, Sprung, Barren und Reck.

 

Die K-Stufen-Wettkämpfe werden in einer Hin- und einer Rückrunde ausgetragen.

Siegerlisten K-Stufen 2022

Laichingen und Munderkingen