13. Joe Malischewski Gedächtnisturnier

8.3.2020, Dornstadt

13. Joe-Malischewski-Gedächtnisturnier

Das Joe-Malischewski-Gedächtnisturnier im Gardetanzsport fand am Sonntag, den 8.März 2020 in Dornstadt statt. Wieder einmal waren viele Vereine aus dem gesamten süddeutschen Raum in den Bürgersaal gekommen um ihr Können im karnevalistischen Tanzsport zu zeigen. Aus dem Turngau Ulm nahmen neben den Gastgebern der Karnevalgesellschaft Lachatrapper Dornstadt 1972 e.V. auch die Faschingsgesellschaft Leipheimer Haufen e.V. am Freundschaftsturnier teil.

In drei Altersklassen und vier Disziplinen wurde um die Siegerpodeste getanzt. Folgende Platzierungen erreichten die Teilnehmerinnen aus dem Turngau Ulm:

1. Platz                Merle Höhe                       KG Lachatrapper Dornstadt          Solisten Jugend (6-10 Jahre)

4. Platz                Luisa Wiedemann            KG Lachatrapper Dornstadt          Solisten Jugend (6-10 Jahre)

7. Platz                Marlene Hilpmann           KG Lachatrapper Dornstadt          Solisten Jugend (6-10 Jahre)

6. Platz                Weiss-Blaue Garde          FG Leipheimer Haufen                   Tanzgarden Jugend (6-10 Jahre)

2. Platz                Nintendo Dance               FG Leipheimer Haufen                   Schautanz Junioren (11-14 Jahre)

4. Platz                Güssenfunken                   FG Leipheimer Haufen                   Tanzgarden Junioren (11-14 Jahre)

7. Platz                Melina Lachenmayer      FG Leipheimer Haufen                   Solisten Junioren (11-14 Jahre)

5. Platz                Güssengarde                     FG Leipheimer Haufen                   Tanzgarden Ü15 (15 Jahre und älter)

Einen ganz hervorragenden Eindruck hinterließ Merle Höhe. Sie ertanzte sich mit einer fehlerfreien Darbietung und einer tollen Ausstrahlung den 1. Platz und erzielte damit auch die Tageshöchstwertung von 393 Punkten in ihrer Altersgruppe.

Die beiden Vizepräsidenten des Turngau Ulm, Steffen Medwed und Uwe Mayer, überreichten neben dem Präsidenten des Landesverband Gardetanzsport in Württemberg, Detlef Kleen, die Siegerurkunden mit Pokalen und zeigten sich sehr beeindruckt von den Leistungen aller Gardetanzsportler/innen. Auch die Turnierleiterin und zukünftige Turnwartin Uta Manfras war sehr zufrieden mit dem Ablauf und den Ergebnissen des Turniers.


Gardetanzsport

Der Gardetanz im STB basiert auf der Zusammenarbeit mit dem Landesverband für Gardetanz in Württemberg (LGW). Bereits 1998 wurde zum ersten Mal erfolgreich ausgebildet. Die Ausbildung Gardetanz vermittelt allgemeine Grundlagen des Tanzes und spezielle Inhalte für das Training des Marsch und des Schautanzes.

Nach Abschluss der Ausbildung sind die Trainer/innen in der Lage, ihre Kinder- und Jugendgruppen sachgerecht und gesundheitsorientiert für Auftritte und Wettkämpfe vorzubereiten.

Ansprechpartnerin im Turngau Ulm ist Uta Manfras, E-Mail: uta.manfras@turngau-ulm.de