2. GYMWELT-Tag ein voller Erfolg

Der 2. GYMWELT-Tag des TG Ulm in Kooperation mit dem TG Donau/Iller (Bayern) in der Glacis-Galerie Neu-Ulm am 20. Oktober 2018 war wieder ein voller Erfolg. Mehrere Vereine aus beiden Turngauen präsentierten dem Laufpublikum Vorführungen aus den verschiedenen Bereichen der GYMWELT.

Wie bereits letztes Jahr veranstaltete der Turngau Ulm gemeinsam mit dem Turngau Iller-Donau (Bayern) am 20. Oktober 2018 in der Glacis-Galerie Neu-Ulm den GYMWELT-Tag. 24 Gruppen aus verschiedenen Vereinen beider Turngaue präsentierten ihre Vorführungen aus den unterschiedlichen Bereichen der GYMWELT, wobei auch heuer wieder der Schwerpunkt auf dem Bereich Tanz und Vorführung lag.

Aus dem Turngau Ulm waren folgende Gruppen im Einsatz:

  • Showtanzgruppe „Starlights“ der Tanzakademie TSG Söflingen
  • Showtanzgruppe „Sold out“ des TV Dettingen
  • Showtanzgruppe „ReFresh“ des SV Arnegg
  • Showtanzgruppe „Passion Dancers“ des TSV Erbach
  • Showtanzgruppe „No Names“ des SC Berg
  • Showtanzgruppe „Jazziger“ und „Maniac“ des SV Äpfingen
  • Jugendtanzgruppe „La Filias“, „Dancing Kids“ und „Crazy Girls“ des TSV Regglisweiler
  • Showtanzgruppe „Deja vu“ des SC Schönebürg
  •  Jugendtanzgruppe „Smiley Dancers“ der SG Griesingen
  • Dance Factory “Mini“, “Junior 1” und “Junior 2“  des SV Lonsee
  • Dance Factory “Crew” des SV Lonsee

Viel Lob gab es nicht nur vom Publikum für diese gelungene Veranstaltung, auch die Teilnehmer waren rund um begeistert. Einen Wehmutstropfen gab es jedoch zu beklagen, da die Mitmachangebote vom Publikum nicht so angenommen wurden wie erwartet. Gerade die Galerie-Rallye - eine Mischung aus Stadtrallye und Orientierungslauf - wurde kaum beachtet, obwohl es hier für jeden Teilnehmer 2 Kugeln Eis als Belohnung gab. Herzlichen Dank gilt es Turngau Vizepräsidentin Petra Vogt-Sinnl, Turnwartin Beate Vogt-Sailer und Bernd Kutter (TG D/I) für die Organisation und Durchführung zu sagen.


1. GYMWELT-Tag in der Glacis Galerie

Der gemeinsame GYMWELT-Tag des Turngau Iller-Donau zusammen mit dem Turngau Ulm in der Glacis-Galerie Neu-Ulm am 07. Oktober 2017 war ein voller Erfolg.

Insgesamt 10 Vereine aus der Region zeigten 16 Vorführungen aus den Gymwelt-Bereichen Gymnastik, Fitness u. Gesundheit sowie Tanz u. Vorführung und begeisterten damit das Publikum. Moderiert wurde der GYMWELT-Tag vom Gauvorsitzenden des TG Iller-Donau Dr. Bernd Kutter sowie von Beate Vogt-Sailer, Frauenturnwartin im Turngau Ulm begleitet von Angela Saller, Vizepräsidentin Turn-, Fitness- u. Gesundheitssport im BTV - Bayerischer Turnverband.

Die jüngsten Teilnehmer waren gerade mal fünf Jahre alt, die älteste Teilnehmerin - von der Softgymnastik des SC Vöhringen - war stolze 95 Jahre alt.

Vielen Dank an alle beteiligten Vereine für Ihr Engagement und die tollen Vorführungen sowie an Daniela Regenbogen vom TSV Regglisweiler für das Aerobic-Mitmachangebot.

Eins ist nach diesem Tag gewiss: Dies war mit Sicherheit nicht der letzte GYMWELT-Tag in der Region Ulm/ Iller-Donau.

Bernd Kutter und  Beate Vogt-Sailer