Forum im Turngau Ulm mit dem Thema Kinder

Am Samstag 21. Januar lud der Turngau Ulm zu seinem Forum mit dem Titel „Kinder“ ein. Rund 80 Übungsleiter/innen waren nach Ulm in das Sportzentrum Kuhberg gekommen, um sich zum Thema die verschiedensten Anregungen zu holen.

Regina Trinder-Schöning, in Ihrer Funktion als Lehrwartin des Turngaues, hatte ein interessantes Referententeam ausgesucht. Susanne Erdle lehrte „Einfache Tänze“, Cornelia Müller „Erlebnis-pädagogische Spiele“, Monika Biener „Turnen mit Handgeräten und Regina Trinder-Schöning zeigte „Spielformen für die Begrüßung und Schluss einer Turnstunde“ auf.

An der Veranstaltung gab es auch die Möglichkeit sich untereinander auszutauschen und die Geschäftsstelle hielt das neue TG-Arbeitsheft und das STB-Jahresprogramm zur Auslage bereit. Ebenso gab es Informationen zum Landeskinderturnfest in Ravensburg, das vom 7.- 9. Juli  stattfinden wird.

Der Geschäftsführer des Turngaues Ulm, Markus Weber, war von der Begeisterung der Teilnehmer hingerissen. „Kinderturnen ist die Grundlage jeglichen Sporttreibens in den Vereinen. Hier sollten die Vereine und Verbände in die Aus- und Fortbildung der Übungsleiter/innen investieren.“  Um dies zu unterstreichen unterstützt der Turngau Ulm auch Projekte des Schwäbischen Turnerbundes. Hier findet z.B. am 2. Februar ein „Treffpunkt STB“ zum Thema „Kooperation Schule-Kita“ statt. Weitere Infos zu der kostenlosen Teilnahme gibt es auf der Geschäftsstelle oder unter turngau-ulm.de.

Ein Dank geht auch an die Mädchen der Gymnastikgruppe vom SSV Ulm, die für die Verpflegung der Gäste sorgten.

Forum 2017

  • Wann: Samstag, 21.01.2017, 14.00-17.00 Uhr
  • Wo: Ulm, Sportzentrum Kuherg
  • Inhalt: Vier Arbeitskreise werden jeweils zwei Mal angeboten
    AK 1: "Tänze für Kinder" mit Susanne Erdle
    AK 2: "Handgeräte im Kinderturnen" mit Monika Biener
    AK 3: "Erlebnispädagogische Spiele" mit Cornelia Müller
    AK 4: "Spiele für Stunden-Anfang und -Ende mit Regina Trinder-Schönig
  • Das Turngau-Forum ist kostenlos und es bedarf keiner Anmeldung
  • Hinweise: Der neue Jahresprogramm 2017 des STB und das Turngau-Arbeitsheft 2017 sind am Büchertisch erhältlich. In der Pause gibt es Kaffee und Kuchen, kalte Getränke, Butterbrezeln und die Möglichkeit zu Gesprächen. Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme.