Übungsleiterassistenten-Ausbildung Kinderturnen

  • Übungsleiterassistent/in
    Ausbildung Kinderturnen
    Termin: 28.04.18 
    und 05.05.18, 9.00 - 18.00 Uhr
    Ort: Ulrich-von-Ensingen-Halle
    Leitung: STB-Lehrteam
    LE: 20
    KA-94-2201-1-0594/18

Sie haben engagierte Jugendliche im Verein und möchten denen eine Möglichkeit bieten eine Ausbildung im Bereich Kinderturnen zu absolvieren? Dann ist die Ausbildung zum Übungsleiterassistenten genau das richtige. Diese kann bereits ab 14 Jahren besucht werden. Sie bietet sich für alle an, die aus zeitlichen Gründen eine kürzere Ausbildung bevorzugen.

Der Übungsleiterassistent soll den verantwortlichen Übungsleiter/Trainer in der Übungs- und Trainingsstunde unterstützen. Die Übungsleiterassistenten-Ausbildung wird als 1. Ausbildungsstufe der Ausbildungen zum/zur Übungsleiter/ in Kinderturnen und Eltern-Kind- und Kleinkinderturnen anerkannt (Gültigkeit: 3 Jahre).

Die Ausbildungsinhalte im Überblick:

• Sporttheoretische Grundlagen (wie z. B. der Aufbau und Planung von Sportstunden)

• Grundelemente des Gerätturnens

• Abendteuer- und Bewegungslandschaften

• Funktionelle Gymnastik – kindgerecht verpackt

• Leichtathletische Grundformen

• Bewegungsspiele – kleine und große Spiele

• (klassische) Handgeräte & Alltagsmaterialien

• Sing-, Klatsch- und Tanzspiele



Trainerassistenten-Ausbildung Gerätturnen

  • Trainerassistent/in
    Ausbildung Gerätturnen
    Termin: 28.04.18 
    und 05.05.18, 9.00 - 18.00 Uhr
    Ort: Ulrich-von-Ensingen-Halle
    Leitung: STB-Lehrteam
    LE: 20
    TA-94-0101-1-0593/18
  • Der Trainerassistent soll den verantwortlichen Übungsleiter/Trainer in der Übungs- und Trainingsstunde unterstützen.

    Die Trainerassistenten-Ausbildung eignet sich für alle Interessierten aus dem Bereich Gerätturnen, die einen ersten Einblick in die pädagogische Arbeit mit Trainingsgruppen erhalten wollen. Es besteht für engagierte Jugendliche die Möglichkeit, bereits mit 14 Jahren fachliche Kompetenz vermittelt zu bekommen um anschließend in die Trainerlaufbahn einzusteigen.

Die Trainerassistenten-Ausbildung wird als 1. Ausbildungsstufe der Ausbildungen zum/zur Trainer/in C Wettkampf- und Leistungssport Gerätturnen anerkannt (Gültigkeit: 3 Jahre).


Anmeldung

Die Anmeldung zu STB-Lehrgängen erfolgt mit STB-Meldebogen an die STB-Geschäftsstelle oder im dtb-gymnet

Die Teilnehmerzahl aller Lehrgänge ist begrenzt (zum Beispiel zwei Teilnehmer pro Verein).

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Alle Anmeldungen werden nach Eingang der Anmeldung bestätigt.

Zugelassene Teilnehmer/innen erhalten eine schriftliche Zusage mit Lehrgangs-Informationen bis spätestens eine Woche vor Lehrgangs-Beginn. Sobald der Lehrgang belegt ist, werden Absagen an die Interessenten/innen verschickt, die nicht mehr zugelassen werden konnten. Diese werden dann auf einer Warteliste geführt und rücken bei Absagen von zugelassenen Teilnehmer/innen nach.

Bei Um- und Abmeldungen wird eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 10,- Euro erhoben. Bei unentschuldigtem Fehlen wird als Verwaltungsgebühr die jeweilige Lehrgangsgebühr in Rechnung gestellt.

Für weitere Informationen stehen Geschäftsstelle und Lehrwartin gerne zur Verfügung.